Solidaritätsfonds für
Mutter und Kind

Hilfe für Mütter in Not -
schnell und unbürokratisch

mehr Informationen

Elisabethenwerk

«Von Frauen - Für Frauen»
gelebte Solidarität seit
beinahe 60 Jahren

mehr Informationen

SKF Bildung

Der SKF bietet Frauen, die sich in Kantonalverbänden oder Ortsvereinen freiwillig engagieren oder dies zukünftig möchten, kostenlose Weiterbildung zur Stärkung ihrer Kompetenzen im Verbandsmanagement, in den religiös-spirituellen sowie gesellschafts-politischen Bereichen an. Die Kurskosten übernimmt der Dachverband als Anerkennung der für den SKF ehrenamtlich geleisteten Arbeit. Anreise, Kost und Logis bezahlen die Teilnehmerinnen selber.

Der SKF Bildungskalender 2017 informiert Sie über die vom SKF organisierten Kurse.

Sämtliche Bildungsangebote finden sie auf der SKF Kursliste. Für den Bildungskalender wird eine rotierende Auswahl getroffen. Auf Anfrage können jedoch auch andere Kurse aus der Liste durchgeführt werden.

SKF-Kurse 2017

make up! Holangebote

Dossier freiwillig engagiert - Engagement sichtbar machen (Halbtageskurs)

Wenn wir über Freiwilligenarbeit sprechen, erhält das Engagement die Anerkennung, die ihm zusteht. Mit dem Ausstellen des DOSSIER FREIWILLIG ENGAGIERT beweisen Sie, dass Ihrem Verein die Freiwilligen wichtig sind.

Für Informationen zu Handhabung und zur Anwendung der Textbausteine kann eine Referentin individuell für kantonale Halbtages- oder Abendveranstaltungen gebucht werden.

Referentin: Karin Bättig

Kurs auf Anfrage


make up! Botschafterinnen

Die Botschafterinnen kommen mit make up! in eure Kantonalverbände und Vereine und können für Versammlungen und Veranstaltungen individuell gebucht werden. Sie vermitteln, wie wir Begeisterung mit den zentralen Themen verknüpfen, so dass wir mit unseren Möglichkeiten wirksam handeln können.

Referentinnen: Botschafterinnen

eine Botschafterin buchen


Angebote für Kantonalvorstände