Solidaritätsfonds für
Mutter und Kind

Hilfe für Mütter in Not -
schnell und unbürokratisch

mehr Informationen

Elisabethenwerk

«Von Frauen - Für Frauen»
gelebte Solidarität seit
beinahe 60 Jahren

mehr Informationen

Elisabethenwerk

Seit 1958 von Frauen für Frauen: Das Solidaritätswerk des SKF, das Elisabethenwerk, hat seither mehr als 2'200 Entwicklungsprojekte in Asien, Afrika und Lateinamerika verwirklicht.

Das Elisabethenwerk hat ein einzigartiges Profil:

  • von Frauen für Frauen
  • für die ärmsten der armen Frauen
  • die Initiative für ein Projekt kommt von einer lokalen Gruppe - erst dann leistet das Elisabethenwerk Unterstützung

Das Elisabethenwerk kann sich in den verschiedenen Ländern auf bewährte Partnerinnen stützen.

Bewusstseinsbildung ist aber auch bei uns nötig. Deshalb gehören Information und Sensibilisierung zu den Kernaufgaben des Elisabethenwerkes.

Das Werk wird getragen von zahlreichen Gönnerinnen und Gönnern in- und ausserhalb des SKF, die direkt, über das Kirchenopfer zum Elisabethentag oder auch durch ein Legat ihre Solidarität mit Frauen im Süden bekunden.

 

Drei unserer aktuellen Projekte

Vielen Frauen gelingt es, dank Ihrer Unterstützung, ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen. Bildung und Training machen sie stark und selbstbewusst - und  sie sind sehr gut vernetzt in Frauengruppen.

Danke - Ihre Spende hilft!


 

Uganda: Mit grosser Kreativität gegen häusliche Gewalt

Dramagruppen spielen auf der Bühne Alltagssituationen rund um das Thema «häusliche Gewalt».

Lesen Sie mehr zu diesem Projekt.


 

Bolivien: Zugang zu sauberem Wasser – Frauen wehren sich!

Trinkwasser ist unser Lebensmittel Nr. 1. Es sind besonders Frauen und Kinder, welche den Wassermangel spüren.

Lesen Sie mehr zu diesem Projekt.


 

Indien: Dank Bildung gelingt der Weg in eine bessere Zukunft

Dank der Unterstützung durch Ihre Spende können Dalit-Frauen ihre Ausbildung erfolgreich abschliessen.

Lesen Sie mehr zu diesem Projekt.