Solidaritätsfonds für
Mutter und Kind

Hilfe für Mütter in Not -
schnell und unbürokratisch

mehr Informationen

Elisabethenwerk

«Von Frauen - Für Frauen»
gelebte Solidarität seit
beinahe 60 Jahren

mehr Informationen

Delegiertenversammlung 2017

Programm

09.15 Eintreffen der Gäste und Empfangskaffee
10.00 Begrüssung durch den Kantonalverband Obwalden
 

Begrüssung durch die Präsidentin Simone Curau-Aepli

 

Beginn der Delegiertenversammlung

 

Statutarische Geschäfte:

  1. Wahl der Stimmenzählerinnen
  2. Jahresbericht 2016
  3. Jahresrechnung 2016
  4. Budget 2017
  5. Mitgliederbeiträge 2017
  6. Wahlen
  7. Anträge
  8. Aktuelles aus dem SKF
  9. Verschiedenes

12.15

Mittagessen

14.00

Spot an: Starke Kirchenfrauen treten aus dem Schatten

 

Katharina Luther und Dorothea von Flüe hatten Männer, die den Lauf der Geschichte beeinflusst haben. In einem Zwiegespräch holen die Schauspielerinnen Sandra Lussmann und Madlen Arnold das grosse Wirkden dieser beiden Frauen ins Scheinwerferlicht.

Hildegard Aepli hat «Kirche mit* den Frauen» initiiert. Sie schlägt den Bogen zu konkreten Möglichkeiten, wie wir alle in der Kirche mehr entscheiden können. Grünes Licht für Frauen in der Kirche.

 

Musikalische Intermezzi mit Simone Meyer

15.45 Der Kantonalverband Zug lädt ein zur DV 2018
16.00 ca. Ende der Delegiertenversammlung

Allfällige Anträge zu den statutarischen Geschäften sind zuhanden des Verbandsvorstandes bis spätestens 2. Mai 2017 schriftlich der SKF-Geschäftsstelle einzureichen.

Eingeladen sind

  • Präsidentinnen und Vorstandsfrauen der Kantonalverbände
  • Frauen unserer Ortsvereine
  • Schweizerische Mitgliederverbände
  • Einzelmitglieder
  • Gäste

Kosten

Die diesjährige DV ist kostenlos.

Anmeldung

Bis 9. Mai 2017 mit untenstehendem Formular oder an SKF Geschäftstelle, Postfach 7854, 6000 Luzern 7


Einladung als PDF

Anmeldung für Delegiertenversammlung