Medienmitteilungen

2007

Existenzsicherung im Alter, Alterpolitik aus Frauensicht


18. Dezember 2007:

Die gemeinsame Stellungnahme der Arbeitsgruppe „Alterspolitik aus Frauensicht“ mit Frauen der CVP, der CSP, der SP sowie dem Schweizerischen Kath. Frauenbund SKF und der Kath. Arbeitnehmerinnen- und Arbeitnehmer-Bewegung KAB Schweiz, Ressort Frauenrat

 

mehr...


Der Verbandsvorstand freut sich sehr, dass Frau Eveline Widmer-Schlumpf die Wahl zur Bundesrätin angenommen hat.


13. Dezember 2007:

Der 13. Dezember 2007 ist für den Schweizerischen Katholischen Frauenbund zum Freudentag geworden. Der Verbandsvorstand freut sich sehr, dass Frau Eveline Widmer-Schlumpf die Wahl zur Bundesrätin angenommen hat.

 

mehr...


Am 17. Oktober 2007 fand der weltweite Aktionstag gegen Armut und Ausgrenzung statt.


17. Oktober 2007:

Über 38 Millionen Menschen in 110 Ländern haben sich daran beteiligt - ein neuer Weltrekord!

 

mehr...


Der SKF engagiert sich in der Kampagne "0.7% - gemeinsam gegen Armut"


09. Juli 2007:

Der Schweizerische Katholische Frauenbund SKF setzt sich gemeinsam mit anderen Organisationen für die Kampagne "0.7% - gemeinsam gegen Armut" ein. Ziel dieser Kampagne ist, die Milleniumsziele zur Halbierung der Zahl der Armen und Hungernden umzusetzen.

 

mehr...


Delegiertenversammlung vom 2. Juni 2007


04. Juni 2007:

Am vergangenen Samstag hat in Hergiswil, Nidwalden, die 92. Delegiertenversammlung des Schweizerischen Katholischen Frauenbundes SKF statt gefunden.

 

mehr...


Wahlen 2007 - Frauen wählen Frauen


26. März 2007:

Am 21. Oktober 2007 finden die Gesamterneuerungswahlen des Nationalrates statt. Gleichzeitig werden in den meisten Kantonen die Mitglieder des Ständerates neu gewählt.

 

mehr...


2008

Volksinitiative für ein flexibles AHV-Alter


20. Oktober 2008:

Pressekonferenz vom 20. Oktober 2008 Volksinitiative für ein flexibles AHV-Alter: JA der Frauen, JA für die Frauen

 

mehr...


Der Schweizerische Katholische Frauenbund bringt Vielfalt ins Spiel


25. September 2008:

Der Schweizerische Katholische Frauenbund SKF hat sein neues Dreijahresmotto frisch und lebendig lanciert. Vielfalt ins Spiel bringen will der SKF in den nächsten drei Jahren auf unterschiedlichste Art und Weise. An der Impulstagung holten sich rund 700 interessierte Frauen die ersten Inputs.

 

mehr...


Impulsmotto 2009-2011


03. Juli 2008:

Einladung zur SKF-Impulstagung 2008 Der Schweizerische Katholische Frauenbund SKF lanciert am 23. und 24. September 2008 in Luzern sein neues Impulsmotto.

 

mehr...


Wechsel SKF-Geschäftsführerin


01. Juli 2008:

Beata Hochstrasser geht... Karin Ottiger kommt

 

mehr...


Wir feiern unser Elisabethenwerk


05. Juni 2008:

Das Elisabethenwerk hat Grund zum Feiern. Das Hilfswerk leistet seit 50 Jahren Entwicklungszusammenarbeit – und zwar speziell für Frauen. Das wollen wir feiern.

 

mehr...


Interview mit Verena Bürgi-Burri


28. Mai 2008:

„Es chunnt scho guet“ An der Delegiertenversammlung vom 27. Mai 2008 gab Verena Bürgi-Burri ihr Amt als SKF-Präsidentin ab. Hier ein Rückblick auf ihre Tätigkeit.

 

mehr...


Delegiertenversammlung vom 27. Mai 2008


27. Mai 2008:

Am 27. Mai 2008 hat im Kultur- und Kongresshaus Aarau die 93. Delegiertenversammlung des Schweizerischen Katholischen Frauenbundes statt gefunden. 162 Delegierte und rund 100 Gäste verabschiedeten sich dabei von der Präsidentin Verena Bürgi-Burri, Dallenwil, die nach 9-jähriger Tätigkeit ihr Amt abgibt.

 

mehr...


Es ist Zeit für den Vaterschaftsurlaub – jetzt!


02. Mai 2008:

Der Schweizerische Katholische Frauenbund SKF setzt sich für den Vaterschaftsurlaub ein.

 

mehr...


Für eine faire Politkultur


11. April 2008:

Der Schweizerische Katholische Frauenbund SKF setzt sich mit der alliance F und weiteren Frauendachverbänden für eine anständige Politkultur ein. In der heutigen Zeit braucht es auch von uns bürgerlichen Frauen ein klares Bekenntnis zur Demokratie und ein offenkundiges Zeichen für unseren politischen Kurs der Toleranz und Fairness.

 

mehr...


2009

SKF-Abschiedsfeier vom BZ Matt in Schwarzenberg


23. November 2009:

Anlässlich der Herbstkonferenz verabschiedete sich der SKF mit einer Abschieds- und Dankesfeier von seinem Bildungszentrum Matt in Schwarzenberg. Per 1. Januar 2010 geht das frauengeschichtlich bedeutende Bildungshaus an die La Prima Liegenschaften AG in Stansstad über.

 

mehr...


Empfehlung für die Eidgenössische Abstimmung vom 29. November 2009


05. Oktober 2009:

(fs) Im Hinblick auf die Eidgenössische Abstimmung vom 29. November 2009 über die beiden Volksinitiativen "Gegen den Bau von Minaretten" und "Für ein Verbot von Kriegsmaterial-Exporten" gibt der SKF seinen Mitgliedern klare Empfehlungen ab.

 

mehr...


Elisabeth - mein Gott in Fülle!


12. August 2009:

Für das Elisabethenwerk (EW) des Schweizerischen Katholischen Frauenbundes SKF steht mit dem Elisabethentag vom 19. November 2009 ein grosses Ereignis vor der Tür. Traditionsgemäss stellt der SKF engagierten Pfarreien sowie den Frauen- und Müttergemeinschaften einen Gottesdienstvorschlag zur Verfügung.

 

mehr...


94. Delegiertenversammlung des Schweizerischen Katholischen Frauenbundes SKF in Brig


14. Mai 2009:

Neu Ostschweizerin an der Spitze des grössten Frauendachverbandes

 

mehr...


Menschenleben zu schützen hat erste Priorität


23. Februar 2009:

(fs) Geschafft: Die Volksinitiative "Für den Schutz vor Waffengewalt" wird in Bern eingereicht.

 

mehr...


2010

SKF startet ins Europäische Freiwilligenjahr 2011


02. Dezember 2010:

Kommenden Samstag findet die nationale Eröffnung des Europäischen Freiwilligenjahres 2011 in der Schweiz statt. Der Schweizerische Katholische Frauenbund SKF ist Partnerorganisation des Freiwilligenjahrs 2011 und zählt mit über 5000 Freiwilligen in 900 Gemeinden zu den grössten Freiwilligenverbänden der Schweiz. Zum Auftakt legt der Verband eine neue Broschüre auf mit dem Titel „Freies Engagement in Ihrer Karriere- und Lebensplanung“ vor.

 

mehr...


„Vielfalt ins Spiel bringen – quer Beet“


09. September 2010:

Der bald 100-jährige Schweizerische Katholische Frauenbund SKF hat für seinen Impulstag 2010 mit dem Kloster Fahr den richtigen Ort ausgesucht. Die 180 Teilnehmerinnen haben sich „quer Beet“ wohl gefühlt und viel Inspirierendes nach Hause und in die eigenen Frauenvereine mitgenommen.

 

mehr...


95. Delegiertenversammlung des Schweizerischen Katholischen Frauenbundes SKF in Weinfelden


26. Mai 2010:

Zwei neue Vorstandfrauen und hoher politischer Besuch

 

mehr...


Solidaritätsfonds für Mutter und Kind auch 2010 bitter nötig


26. Januar 2010:

Schweizweit konnte der Solidaritätsfonds für Mutter und Kind im vergangenen Jahr wieder rund 800 Mütter und Familien in Not unterstützen. Die Gesuche sind vielfältiger Natur und ein Indiz dafür, dass trotz staatlicher Unterstützung zusätzliche Hilfe von Nöten ist.

 

mehr...


2011

SKF lehnt die Volksinitiative «Abtreibungsfinanzierung ist Privatsache» ab


06. Dezember 2011:

Schutz von Frauen in Notlage Der SKF setzt sich klar für den Schutz des Lebens ein. Diese Volksinitiative lehnt der Verbandsvorstand dennoch ab, weil sie einer gefährlichen Entsolidarisierung im Gesundheitswesen Vorschub leisten würde.

 

mehr...


Muslimisch-christlicher Dialog


14. November 2011:

«Vergesset nicht, wir reisen gemeinsam» Der Schweizerische Katholische Frauenbund SKF veröffentlicht ein neues Informations- und Diskussionspapier zum muslimisch-christlichen Dialog. Unter dem Titel „Vergesset nicht, wir reisen gemeinsam“ will es verbandsintern und darüber hinaus das Bewusstsein stärken, dass religiöses Frauenleben in der Schweiz vielfältig und eine gute Zukunft nur im Miteinander der Religionen zu erringen ist.

 

mehr...


FrauenBande: neue Impulse für SKF


14. September 2011:

„Frauenbande“ lautet das neue Motto des SKF. Am 13. und 14. September trafen sich in Olten über 500 Frauen aus der ganzen Deutschschweiz, um Anregungen für ihre Arbeit in den Ortsgruppen mitzunehmen. Gleichzeitig bildet die Tagung den Auftakt für das 100-jährige Jubiläum, das der SKF nächstes Jahr feiert.

 

mehr...


Eidgenössische Wahlen: Frauen bauen Zukunft


07. September 2011:

Rosmarie Koller, Präsidentin des SKF fordert an der Medienkonferenz von "Frauen bauen Zukunft" mehr Frauen im Parlament und ruft alle dazu auf, von ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen.

 

mehr...


96. Delegiertenversammlung des Schweizerischen Katholischen Frauenbundes SKF in Appenzell


26. Mai 2011:

Abt Martin Werlen brachte es anlässlich der Delegiertenversammlung des Schweizerischen Katholischen Frauenbundes SKF in Appenzell auf den Punkt: "Wo immer sich in der der Kirche etwas bewegt, sind Frauen am Werk."

 

mehr...


Solidaritätsfonds für Mutter und Kind weiterhin gefragt


25. Januar 2011:

Schweizweit konnte der Solidaritätsfonds für Mutter und Kind im vergangenen Jahr wiederum rund 800 Mütter und Familien in Not unterstützen. Die Gesuche sind vielfältiger Natur und ein Zeichen dafür, dass trotz staatlicher Unterstützung zusätzliche Hilfe unerlässlich ist.

 

mehr...


2012

Das Feuer weitertragen - Jubiläumsabschluss am 12.12.12


03. Dezember 2012:

Am 12.12.12 wird das Jubiläumsjahr noch einmal dezentral in vielen Städten und Gemeinden der Schweiz gefeiert. „Das Feuer weitertragen“ heisst das Motto.

 

mehr...


«Eine Schweiz ohne SKF - unvorstellbar»


02. Juni 2012:

1‘300 gut gelaunte Frauen und ein paar wenige Männer feierten den hundertsten Geburtstag des Schweizerischen Katholischen Frauenbundes im KKL in Luzern.

 

mehr...


Power von 100 Jahren und 200'000 Mitgliedsfrauen


22. Mai 2012:

Am 2. Juni 2012 feiert der Schweizerische Katholische Frauenbund SKF im KKL Luzern seinen hundertsten Geburtstag.

 

mehr...


«Frauenbande halten seit 100 Jahren»


22. Mai 2012:

In Einsiedeln feierte der Schweizerische Katholische Frauenbund SKF gestern 100 Jahre nach der Gründung seine Jubiläums-Delegiertenversammlung.

 

mehr...


Die letzten und die nächsten 100 Jahre SKF als Buch


16. Mai 2012:

Jubiläums-Delegiertenversammlung in Einsiedeln und Vernissage der Festschrift «FrauenBande» Wo vor 100 Jahren 7‘000 Frauen den SKF aus der Taufe gehoben haben, findet die Jubiläums-Delegiertenversammlung statt: in Einsiedeln.

 

mehr...


100 Jahre SKF: Feiern, fordern und für andere da sein


27. März 2012:

100 Jahre Schweizerischer Katholischer Frauenbund SKF Der SKF, das bedeutet Gemeinschaft, Einsatz für Gleichberechtigung in Kirche und Gesellschaft und Engagement für die Zivilgesellschaft.

 

mehr...


SKF zum Hirtenbrief Bischof Vitus Huonders


03. März 2012:

Sakramente nur noch für wenige? Der SKF ist für eine kirchliche Gemeinschaft, in der alle gleich behandelt werden. Das Bischofswort Vitus Huonders widerspricht diesem Kirchenverständnis.

 

mehr...


2013

SKF-Stellungnahme gegen Wort zum Tag der Menschenrechte von Bischof Huonder


09. Dezember 2013:

Der SKF findet es besonders stossend, dass der Churer Bischof ausgerechnet zum Tag der Menschenrechte ein Papier veröffentlicht, welches sich nicht nur gegen die Rechte der Frauen richtet, sondern auch Homosexuelle diffamiert.

 

mehr...


SKF-Schöpfungstag «Erde wohin?» am 28. September


28. August 2013:

Der SKF begeht den Schöpfungstag ökumenisch und international im Dreiländereck Basel. Nationalratspräsidentin Maya Graf begrüsst die Teilnehmenden aus Frankreich, Deutschland und der Schweiz.

 

mehr...


«Frauen mit Augen und Ohren für die Mitmenschen»


06. Juni 2013:

«Licht wird nicht weniger, wenn wir davon abgeben», das war das Fazit des Frauengottesdiensts in der St. Ursen-Kathedrale.

 

mehr...


Frauengottesdienst, zwei Bischöfe und Gesamtwahlen


21. Mai 2013:

Delegiertenversammlung des SKF in Solothurn am 6. Juni 2013

 

mehr...


SKF gegen Asylgesetzverschärfung


01. Mai 2013:

Der Verbandsvorstand des SKF tritt dafür ein, sich im Asylbereich auf ethische Werte zurückzubesinnen. Er lehnt die dringlichen Änderungen des Asylgesetzes ab.

 

mehr...


FrauenBandeTag 2013


10. April 2013:

SKF-Weiterbildung zum Thema „Solidarität“ in Zürich: «FrauenBandeTag» nennt der Schweizerische Katholische Frauenbund seine Weiterbildungstagung in Zürich zum Thema Solidarität. Dabei soll Humor als Lebenselixier für engagiertes Handeln entdeckt werden.

 

mehr...


Zum Tod von Verena Bürgi


14. Februar 2013:

Die Nachricht vom tragischen Tod unserer ehemaligen Präsidentin hat uns zutiefst erschüttert. Ihren beiden Töchtern und ihrem Sohn sprechen wir unser herzliches Beileid und unser tiefes Mitgefühl aus.

 

mehr...


Frauen in einer diakonischen Kirche


23. Januar 2013:

In München trafen sich die deutschsprachigen katholischen Frauenverbände und erörterten die Gestalt einer diakonischen Kirche und die tragende Funktion der Frauen darin.

 

mehr...


2014

SKF zu Ecopop


28. Oktober 2014:

Der SKF ist mit dem Elisabethenwerk seit 60 Jahren in der Entwicklungszusammenarbeit aktiv, und zwar in Indien, Uganda, Bolivien und Peru. Vor diesem Hintergrund äussern wir uns zur Ecopop-Initiative, welche am 30. November zur Abstimmung kommt.

 

mehr...


«Ziemlich munterer Verband»


27. Mai 2014:

Der Schweizerische Katholische Frauenbund SKF hat am 27. Mai 2014 seine Delegiertenversammlung in Bern abgehalten. Prominentester Gast war Bundesrätin Doris Leuthard, die den SKF aufgefordert hat, weiterhin die Bande zu knüpfen, welche die Gesellschaft zusammenhalten.

 

mehr...


Eucharistische Gastfreundschaft: Offener Brief an die SBK


22. Mai 2014:

Die Allianz «Es reicht!» bittet die SBK, das geplante Grundsatzpapier «Normen zum Empfang der Eucharistie» nicht zu veröffentlichen.

 

mehr...


«Es reicht!» Kundgebung am 9. März in St. Gallen


09. März 2014:

Brief an die SBK und Texte der Reden (Embargo: 16.30 Uhr)

 

mehr...


Weltgebetstag 2014 «In Verbundenheit mit ägyptischen Frauen»


11. Februar 2014:

Ägypten, das seit Monaten nicht mehr aus den Schlagzeilen kommt, steht im Zentrum des diesjährigen Weltgebetstages.

 

mehr...


«Es reicht!» 9. März 2014 in St. Gallen


04. Februar 2014:

Eine breite Allianz katholischer Verbände ruft zur Kundgebung am 9. März 2014 in St. Gallen auf.

 

mehr...


Der SKF zur Initiative «Abtreibungsfinanzierung ist Privatsache»


14. Januar 2014:

Der SKF setzt sich für den Schutz des Lebens ein, verkennt aber nicht die wahre Situation und Tragik, die hinter einem Schwangerschaftsabbruch stehen können.

 

mehr...


2015

Umfrage bei engagierten Kirchenfrauen in Pfarreien, Pastoralräumen und Seelsorgeeinheiten


22. Dezember 2015:

Der Schweizerische Katholische Frauenbund (SKF), der SKF Kantonalverband Luzern und die Gewerkschaft Syna wollen die Situation von freiwillig engagierten und von angestellten Frauen in der katholischen Kirche besser verstehen. Deshalb führen sie im Kanton Luzern und in der Deutschschweiz eine Umfrage bei den Betroffenen durch.

 

mehr...


Referendum gegen das Fortpflanzungsmedizin-Gesetz


10. Dezember 2015:

Heute hat das Komitee „Vielfalt statt Selektion“ seine Unterschriften für das Referendum gegen das neue Fortpflanzungsmedizingesetz eingereicht. Die beiden grössten konfessionellen Frauendachverbände haben die Sammlung unterstützt. Sie setzen sich gegen Selektionszwänge und für Solidarität mit Menschen, die nicht den gängigen Normen entsprechen, ein.

 

mehr...


Lohngleichheit jetzt!


02. Juli 2015:

Die neusten Zahlen des Bundesamts für Statistik (BFS) zeigen, dass Lohndiskriminierung in der Schweiz immer noch gängig ist. Für die beiden grössten konfessionellen Frauendachverbände ist klar, dass in diesem Bereich dringender Handlungsbedarf besteht. Ohne Lohngleichheit ist eine Anhebung des Frauenrentenalters nicht zu rechtfertigen.

 

mehr...


SKF-Wallfahrt: gehen, damit etwas in Bewegung kommt


18. Juni 2015:

Die Wallfahrt des SKF von Pfäffikon zum Kloster Wurmsbach stand unter dem Zeichen der Steine: Stolpersteine, lebendige Steine und Steine als Sinnbild für das Gute und Feste, das als Fundament dient.

 

mehr...


SKF gegen Fortpflanzungsmedizin-Gesetz


15. Juni 2015:

Nach der Annahme des Verfassungsartikels zur Präimplantationsdiagnostik unterstützt der SKF das Referendum gegen das Fortpflanzungsmedizingesetz.

 

mehr...


Delegiertenversammlung vom 28. Mai 2015 in Liestal


28. Mai 2015:

Um die Frage «Wann fängt etwas an?» ging es an der Delegiertenversammlung des SKF in Liestal.

 

mehr...


Ja, aber - die Position des SKF zur Präimplantationsdiagnostik


18. Mai 2015:

Der Verbandsvorstand des SKF sagt „Ja“ zur Verfassungsänderung, über die wir am 14. Juni abstimmen und welche die PID erlaubt. Aber er plädiert für eine vorsichtige Zulassung und unterstützt deshalb das Referendum gegen das Fortpflanzungsmedizingesetz.

 

mehr...


SKF-Wallfahrt am 18. Juni 2015 zum Kloster Wurmsbach


29. April 2015:

In Bewegung kommen ... Der SKF geht auf Wallfahrt

 

mehr...


Stellungnahme der Allianz «Es reicht!» zur Einigung im Fall Bürglen


29. April 2015:

Mit «Einigung» übertitelt das bischöfliche Ordinariat von Chur seine Medienmitteilung zum Fall Bürglen. Darin erklärt Pfarrer Bucheli, sich künftig an die kirchliche Lehre zu halten und keine homosexuellen Paare mehr zu segnen. Der Bischof spricht von «klarer Ausgangslage für die Zukunft» und der Kirchenrat von Bürglen von christlicher Konfliktbewältigung.

 

mehr...


Vorbereitung zur Weltbischofssynode zu Ehe und Familie in Rom 2015


31. März 2015:

Die deutschsprachigen katholischen Frauenverbände äussern sich gemeinsam im Vorfeld der Weltbischofssynode. In einem offenen Brief an die Delegierten der Bischofskonferenzen und an Papst Franziskus selbst legen sie ihre Ansichten zu Ehe und Familie dar. Zusammen sprechen die Verbände für eine Million Frauen in Europa.

 

mehr...


Lohngleichheit jetzt! SKF an nationaler (Frauen)-Demo vom 7. März in Bern


25. Februar 2015:

Am 7. März 2015 wird ein breites Frauenbündnis in Bern die Lohngleichheit einfordern. Frauen verdienen nach wie vor rund ein Fünftel weniger als Männer. Darum verlangen wir von Parlament und Bundesrat endlich griffige Massnahmen. Der SKF setzt dabei den Akzent auf die gerechte Verteilung von Erwerbs- und Sorgearbeit unter den Geschlechtern.

 

mehr...


Entlassung von Simon Spengler und Abberufung von Pfarrer Wendelin Bucheli


09. Februar 2015:

Die Allianz «Es reicht!» protestiert gegen zwei Personalentscheide, die am Wochenende publik wurden.

 

mehr...


Die Stimme von einer Million Frauen


02. Februar 2015:

«Wir deponieren unsere Forderungen nach Gleichberechtigung und Mitsprache der Frauen persönlich in Rom!» Dies war eine der Quintessenzen, die von den Vertreterinnen der deutschsprachigen katholischen Frauenverbände als Fazit am dreitägigen Treffen in St. Gallen formuliert wurden.

 

mehr...


2016

Für einen Neuanfang im Bistum Chur - Petition der Allianz «Es reicht!»


11. November 2016:

Petition der Allianz «Es reicht!» zur Churer Bischofswahl 2017: Gemeinsam für einen Neuanfang im Bistum Chur!

 

mehr...


make up! Wir machen die Welt schöner


14. Juli 2016:

make up! Unter dieses Thema stellt der Schweizerische Katholische Frauenbund SKF seine Arbeit in den Jahren 2017 bis 2020. Er fördert damit begeistertes, wirksames Handeln und stellt drei Herzensanliegen ins Zentrum: Flüchtlinge, Care-Arbeit und die Mitwelt/Schöpfung.

 

mehr...


«Sie sind eine enorme Kraft - nutzen Sie das!»


24. Mai 2016:

Der Schweizerische Katholische Frauenbund hat an seiner Delegiertenversammlung vom 24. Mai 2016 in Luzern Simone Curau-Aepli zur neuen Präsidentin gewählt. Anwesend waren über 300 Delegierte aus der ganzen Schweiz sowie Bundesrätin Doris Leuthard und die Bischöfe Markus Büchel und Denis Theurillat.

 

mehr...


Kirchenarbeit verdient Wertschätzung


12. Mai 2016:

Der SKF Schweizerischer Katholischer Frauenbund, der SKF Luzern und die Gewerkschaft Syna führten zwischen Januar und Anfang April eine Umfrage bei den freiwillig engagierten und den angestellten Frauen in der katholischen Kirche durch. Der Rücklauf war mengenmässig und qualitativ umfangreich. Er zeigt, dass Bedürfnisse nach Verbesserungen bestehen.

 

mehr...


Der SKF wählt eine neue Präsidentin


29. April 2016:

Nach sieben Jahren an der Spitze des Verbandes gibt Rosmarie Koller-Schmid ihr Amt ab. Designierte Nachfolgerin ist Simone Curau-Aepli aus dem Kanton Thurgau.

 

mehr...


Allianz «Es reicht!» zu Amoris Laetitia


09. April 2016:

Die Allianz «Es reicht!» äusserte sich in einer Medienmitteilung zum päpstlichen Lehrschreiben.

 

mehr...


Willkommen zur Taufe


23. März 2016:

Eine Taufe kann ein buntes Volk zusammenführen. Viele Tauffamilien fragen sich: Wie erklären wir den Leuten, warum es dieses Fest gibt? Wie wollen wir die Taufe feiern?

 

mehr...


EFS und SKF zum Gleichstellungsgesetz


03. März 2016:

Die beiden grössten konfessionellen Frauendachverbände fordern in ihren Vernehmlassungsantworten zum Gleichstellungsgesetz GlG griffige Massnahmen, damit Frauen und Männer für gleichwertige Arbeit endlich auch den gleichen Lohn erhalten. Fehlbare Unternehmen sollen bestraft werden.

 

mehr...


Allianz «Es reicht!» zu Nuntius Thomas Gullickson


28. Januar 2016:

Der Rundschau-Beitrag des Schweizer Fernsehens vom 27. Januar hat Erzbischof Thomas Gullickson, Nuntius, als Verfechter eines erzkonservativen Katholizismus’ porträtiert. Eine Analyse, die auch verschiedene Printmedien in den vergangenen Wochen geteilt haben.

 

mehr...


Mit dem SKF nach Rom


28. Januar 2016:

Der SKF lädt Frauen und Männer ein zu einer Romreise und unterstützt dabei das Projekt „Kirche mit* den Frauen“. Wir wollen dabei sein, wenn die Anliegen von «Kirche mit* den Frauen» an die Kirchenleitung übergeben werden. Daneben bleibt auch Zeit, gemeinsam Kultur, Geschichte und dolce vita zu erleben.

 

mehr...


2017

Gender Mainstreaming unterstützt Menschenrechte


10. Dezember 2017:

Die Autorinnen der Broschüre «Let's talk about Gender» erinnern an Gender Mainstreaming zur Durchsetzung der Menschenrechte von Frauen.

 

mehr...


Gegen fundamentalistische Polemik aus Chur


01. Dezember 2017:

Die Allianz "Es reicht!" protestiert gegen ein Schreiben des Churer Bischofs Vitus Huonder zum diesjährigen Menschenrechtstag.

 

mehr...


Papst Franziskus den Rücken stärken


22. November 2017:

Aufruf der Allianz «Es reicht!» zur Unterzeichnung der Petition Pro Pope Francis

 

mehr...


SKF Impulstag 2017: Mit Flüchtlingen


25. September 2017:

Am 23. September kamen 170 Frauen in Kreuzlingen zum Impulstag des Schweizerischen Katholischen Frauenbundes (SKF) zusammen, um sich mit der Situation geflüchteter Menschen auseinander zu setzen.

 

mehr...


«Let's talk about Gender» – zum Zweiten!


17. August 2017:

Gender ist für viele ein Reizwort. Eine sachliche Auseinandersetzung ist deshalb gefragt. Das leistet die Comic-Broschüre «Let's talk about Gender!».

 

mehr...


Frauendachverbände für die Rentenreform


29. Juni 2017:

Weil Vorteile für Frauen überwiegen: SKF, EFS, alliance F und SBLF sagen Ja zur Rentenreform

 

mehr...


Die Fischverkäuferinnen von Odisha - so arbeitet das Elisabethenwerk


22. Juni 2017:

Nächstes Jahr wird das Elisabethenwerk 60. Schon jetzt zeigt SRF 1 anhand der Fischverkäuferinnen in Odisha, Indien, wie dieses Solidaritätswerk des Schweizerischen Katholischen Frauenbunds Frauengruppen unterstützt.

 

mehr...


Comic zu Gender


08. März 2017:

Mit einem Comic wollen fünf Autorinnen Genderbewusstsein und Genderwissen fördern. Witzig und auf den Punkt gebracht, deckt die Broschüre «Let's talk about Gender» Genderfallen in Alltagszenen auf und lädt zu alternativem Denken und Handeln ein. Die Comic-Geschichten werden durch Infoboxen und Argumente ergänzt.

 

mehr...


Übergabe der Petition an Nuntius Thomas E. Gullickson


08. Februar 2017:

Am 6. Februar 2017 hat da Koordinationsteam der Allianz „Es reicht!“ Nuntius Thomas E. Gullickson die Petition „Gemeinsam für einen Neuanfang im Bistum Chur!“ und einen Brief an Papst Franziskus zur Weiterleitung übergeben.

 

mehr...