Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)
Vereinswissen

Kommunikation und Social Media - verstehen, vernetzen und nutzen

Referent/in: Claudia Sedioli Maritz
ONLINE

Alle reden von Digitalisierung. Doch was genau ändert sich eigentlich? Was passiert mit unserer Kommunikationskultur – im Alltag, an der Arbeit, in unserer Frauengemeinschaft?

Finden wir neu auf Facebook, Twitter & Co unser Publikum? Der Kurs vermittelt einen Eindruck dieses Wandels und zeigt dir, wie du die Vielfalt digitaler Kommunikationsmittel in den bestehenden Kommunikationsmix deines Vereins integrieren kannst.

Anmeldung und Anmeldeschluss

Anmeldung bis 5.2.2021 via info@frauenbund.ch

Durchführungsort

Der Kurs «Kommunikation und Social Media - verstehen, vernetzen und nutzen» findet online via «Microsoft Teams» statt, d.h. ihr nehmt von zuhause aus teil, am eigenen Computer. Der Kurs dauert von 9.00 h bis 12.00 h und 13.30 h bis 16.30 h statt. Bitte wählt euch ca. 10 Minuten vor Kursbeginn ein. Die Tonausgabe und Kamera müssen bei diesem Gerät funktionieren. Eine stabile Internetverbindung ist von Vorteil.

Zielgruppe

Vorstandsfrauen, die ihrem Verein einen zielgruppengerechten und zeitgemässen Auftritt gönnen und begrenzte Ressourcen an Zeit und Geld im Auge behalten wollen.

Ziele

Die Teilnehmerinnen

  • erhalten Überblick über die wichtigsten Social-Media-Plattformen.
  • lernen die Chancen und Risiken der digitalen Kommunikationskanäle kennen
  • bewerten und entscheiden, was wo Sinn macht.
  • erarbeiten Wissen, um zielgruppengerechte Beiträge zu texten und mit aussagestarken Bildern zu illustrieren

Inhalte

  • Überblick über traditionelle Kommunikationskanäle:
  • Vom Aushang bis zum
  • Medienbericht
  • Überblick über die wichtigsten Social-
  • Media-Plattformen
  • Werkstatt: Kurz und knackig schreiben
  • Ein Bild sagt mehr als tausend Worte: Bilder finden, Bildrechte sichern
  • Werkstatt: Posten für Facebook und
  • Twitter (kein Anwenderinnenkurs)