Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)
make up!

make up! Care-Arbeit und Ethik - was ist gerecht?

Referent/in: Dr. Regula Ott
Bern BE

Dieser Kurs richtet sich an Frauen, die mehr zu make up! Care erfahren möchten und Lust haben, über unsere Gesellschaft im Zusammenhang mit unbezahlter Care-Arbeit nachzudenken.

Welche Tätigkeiten gehören zur Care-Arbeit und wer erledigt diese Arbeit in der Schweiz und weltweit? Wie hoch ist der soziale und wirtschaftliche Wert unbezahlter Care-Arbeit in der Schweiz? Nachdem du Fakten zu Care kennengelernt hast, diskutierst du zudem ethische Fragen zur Verteilung der Care-Arbeit in unserer Gesellschaft.

Anmeldung und Anmeldeschluss

via rosmarie.itel@bluewin.ch bis 06. August 2019

Durchführungsort

Katholischer Frauenbund Bern
Mittelstrasse 6a
Bern

9.15 - 16.45 Uhr

 

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an alle interessierten Vorstandsfrauen sowie Mitglieder der Ortsvereine und Kantonalverbände.

 

Ziele

Die Teilnehmerinnen

  • Wissen, was der Begriff Care-Arbeit meint
  • Kennen einige Fakten zur Care-Arbeit in der Schweiz
  • Erfahren, worum es bei Ethik geht und kennen die wichtigsten Schritte, um eine eigene Haltung zu erarbeiten
  • erarbeiten und diskutieren Wünsche, wie Care-Arbeit in unserer Gesellschaft gewichtet und geschätzt werden sollte
  • Diskutieren darüber, wer in Zukunft unbezhahlte Care-Arbeit übernehmen wird