Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)
make up!

make up! Care - Freiheit im Tun und Sein

Referent/in: Antoinette Brem
Basel BS

Dieser Kurs führt zu den Quellen einer Spiritualität der Selbstsorge. Innere Freiheit heisst, das Leben trotz Furcht, Begrenzungen und fixen Bildern zu wagen. Es bedeutet, sich weder von einer Situation noch von unserem Denken, unserer Angst und unserem Bedürfnis nach Kontrolle beherrschen zu lassen.

In uns allen lebt eine wilde Seele, die mehr will als das Vordergründige. Dieser Kurs führt dich auf vier Pfaden zu den Quellen einer Spiritualität der Selbstsorge. Wir nähern uns diesen Quellen spielerisch entdeckend, im Gespräch und nach innen horchend durch Meditations- und Achtsamkeitsübungen, Impulsen, in Austauschrunden und im gemeinsamen Feiern.

Anmeldung und Anmeldeschluss

via info@frauenbund-basel.ch bis 12. Oktober 2019

Durchführungsort

Katholischer Frauenbund Basel-Stadt
Nonnenweg 21
Basel

9.15 - 16.45 Uhr

 

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an alle Frauen, die den Zugang zur Quelle der Selbstsorge in sich stärken und die Kunst engagierter Gelassenheit erlernen möchten.

 

Inhalte

An diesem Kurstag entdecken wir auf vier Pfaden Quellen einer Spiritualität der Selbstsorge:

  • die unser SEIN nährt und trägt
  • die uns ermutigt, Grenzen zu setzen und zu respektieren
  • die uns das Leben wagen lässt
  • die unseren Mut zum Teilen, Tun und Träumen stärken