Home Verbandsdienstleistungen Weiterbildung Kursangebot Frauengottesdienste / Frauenrituale VERSCHIEBEDATUM
Weiterbildung

Frauengottesdienste / Frauenrituale VERSCHIEBEDATUM

26. November 2022 Weinfelden TG

Der Kurs vermittelt Motivation und innere Sicherheit zum Gestalten von Frauengottesdiensten und Ritualen, die unsere Welt ins Gebet nehmen, unsere Herzen berühren und unseren Geist nähren.

Du übst den Umgang mit (Bibel)Texten und symbolischen Handlungen und lernst, liturgische Feiern ansprechend zu gestalten.

Anmeldung und Anmeldeschluss

Anmeldung bis 11.11.2022 via Anmeldeformular

Durchführungsort

Kath. Pfarreizentrum
Freiestrasse 13
Weinfelden

Samstag, 26. November 2022, 9.15 – 16.45 Uhr

Zielgruppe

Interessierte Frauen aus Ortsvereinen oder Kantonalverbänden, die Gottesdienste und Frauenliturgien gestalten möchten.

Ziele

Die Teilnehmerinnen

  • sind ermächtigt zum eigenständigen Gestalten von Gottesdiensten und Frauenliturgien
  • wissen, wie Symbole, Sprache, Musik und weitere Ritualelemente in eine Feier eingebracht werden
  • kennen und finden das Material, das sie brauchen (Texte, Symbole, Musik, Literatur)
     

Inhalte

  • Wie Rituale wirken: Grammatik und Grundaufbau von Ritualen und Feiern verstehen
  • In der Einfachheit liegt Kraft: Wie Wort und Symbol sprechen
  • Ideenpool erweitern: Ritualelemente und was mit ihnen alles gestaltet werden kann
  • Die eigene  Kreativität aktivieren
  • Fundus wieder neu entdecken: Bibelstellen, Lieder, Lyrik
  • Altbekanntes und Neues wieder entdecken und zum Leben erwecken
  • Mich ermächtigen lassen von meiner innersten Stimme

Dateien

TG_Flyer_Kurs_Frauengottesdienste_12.3.2022_Weinfelden.pdf

Kurs-Referent:in

Andrea Koster Stadler

Andrea Koster Stadler ist Seelsorgerin bei Seelsam in Zug.

Anmeldung

Jetzt anmelden