Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

1 Jahr Frauen*Kirchenstreik: was hat sich getan? Kirchliche Veränderungen von unten

Unter dem Motto "Gleichberechtigung. Punkt. Amen" sind vor einem Jahr Katholikinnen und evangelische Frauen auf die Strasse. Der damalige und in seiner Art einzigartige Frauen*Kirchenstreik sei ein Meilenstein, wenn es um die öffentliche Sichtbarkeit der Kirchenfrauen und ihren Anliegen geht. Das findet Simone Curau-Aepli, Präsidentin des Schweizerischen Katholischen Frauenbunds. Was aber hat sich seither konkret verändert, was ist gleich geblieben? Interview von Léa Burger in der Sendung Blickpunkt Religion auf SRF 2