Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

Corona-Nachbarschaftshilfe: Schon Hunderte Aufträge in Luzern und der Region ausgeführt

Einkaufen, Medikamente besorgen oder das Büsi zum Arzt bringen – zig Personen aus der Risikogruppe nutzen die Nachbarschaftshilfen. Immer häufiger wollen sie aber bloss telefonieren – aus Einsamkeit. Im Artikel der Luzerner Zeitung ist auch Mirjam Meyer, Präsidentin Frauenbund Adligenswil.