Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

Dokumentarfilm zur Konzernverantwortungsinitiative

Wieso ist die Konzernverantwortungsinitiative (Kovi) so wichtig? Der Dokumentarfilm «Der Konzern-Report» liefert überzeugende Gründe und zeigt Betroffene auf zwei Kontinenten. Der Film startet ab März und wird über 300 Mal aufgeführt.

Im 45-minütigen Dokumentarfilm «Der Konzern-Report» berichten Menschen aus Afrika und Lateinamerika, die durch Schweizer Konzerne geschädigt werden. Auch SKF-Präsidentin Simone Curau-Aepli kam als Vertreterin von «kirche für konzernverantwortung» zu Wort. Sie und weitere Stimmen aus dem In- und Ausland erklären, warum sie klare Regeln für Konzernverantwortung verlangen.

Der Film wird an vielen Vorführungsorten und verschiedenen Daten ab März aufgeführt. Für Plätze ist bereits eine Anmeldung möglich.

Die Initiative entspricht den Werten unseres Verbandes und unserer Vision von einer gerechten Welt.

 

«Es ist eine Selbstverständlichkeit, dass der Schutz der Menschenrechte und der Schöpfung weltweit gelten soll»

Simone Curau-Aepli