Home Aktuelles Auftaktaktion Frauenbande 2.0
News 13.09.2022 | Frauenbande 2.0 – Freiwilligenarbeit – Vereinsleben

Auftaktaktion Frauenbande 2.0

Die Auftaktaktion zum neuen Impuls «Frauenbande 2.0» findet am 24. September 2022, von 9 bis 11 Uhr online statt. Alle Vorstandsteams aus Kantonalverbänden und Ortsvereinen sind herzlichst eingeladen.

Der neue Impuls steht vor der Tür! Im Juni 2023 startet das grosse SKF-Frauennetzwerk in den neuen Impuls «Frauenbande 2.0». Die Impulse sind Themen für den ganzen Verband. Gemeinsam erarbeiten Freiwillige aller Verbandsstufen einen Leitgedanken und thematische Schwerpunkte, die in Form von Kursen, Projekten, Anlässen und Aktionen umgesetzt werden. Der kommende Impuls heisst «Frauenbande 2.0» und ist von 2023 - 2026 gültig. Damit Ortsvereine und Kantonalverbände genügend Vorlaufzeit haben, um Vorstandsteams und Mitglieder zu informieren, gibt es schon diesen Herbst eine Vorschau auf den neuen Impuls.

Wir streamen die Auftaktaktion live aus Luzern und laden euch herzlich dazu ein! Kommt bei euch vor Ort zusammen und loggt euch als Vorstandsteam ein. Die Zusammenkunft könnt ihr vorgängig beispielsweise mit einem gemeinsamen Zmorge verbinden.

24. September 2022, 9 bis 11 Uhr
Online, via Zoom:
https://auviso-ch.zoom.us/j/82556523233?pwd=Q3ZVak1DSEl4VllJZWM1bjRBQjc0QT09

Die Auftaktaktion 2022 dient dazu, alle SKF-Frauen auf denselben Wissensstand zu holen. Mit einer Infoveranstaltung vor dem eigentlichen Start des Impulses reagiert der Dachverband auf den Wunsch seiner Mitglieder, früher informiert zu werden. Auf diese Weise kann sich unser grosses Frauennetzwerk in Ruhe mit dem neuen Impuls auseinandersetzen, bevor wir am 17. Juni 2023 mit der grossen Impulstagung inhaltlich starten.

Präsentiert werden Materialien, die den Vorstandsteams der Kantonalverbände und Ortsvereine dabei behilflich sein werden, ihre Mitglieder über den neuen Impuls zu informieren und dafür zu begeistern. Dazu gehören das Logo, eine PowerPoint-Präsentation und ein Video, der Beschrieb der neun Wirkungsfelder des neuen Impulses sowie ein Leitfaden, der bei der Diskussion der Wirkungsfelder die Fantasie anregt. Auch das Logo steht zur Nutzung und Weiterverbreitung auf weissem Hintergrund und ohne Hintergrund für alle Interessierten zur Verfügung.

Frauenbande 2.0 katapultiert den Schweizerischen Katholischen Frauenbund in die Zukunft. Unsere Gesellschaft wandelt sich und mit ihr die Rolle der Frau, das Ehrenamt und die Erwartungen an die Kirche. Das spiegelt sich auch im Vereinsleben wider. Wir sind gewappnet für die Veränderung und halten Schritt: Für Freiwilligenarbeit, die inspiriert. Für ein Frauennetzwerk, das auch im Netz sichtbar ist. Für Frauen, die die Welt gestalten – #wirwirkenweiter.

Das «2.0» verdeutlicht, dass es einen Wandel und ein dazugehöriges Update gegeben hat. Diese Art Neuerungen zu kennzeichnen, entstand ursprünglich bei der Versionierung von Softwareprodukten. Heute wird der Begriff immer dann benutzt, wenn von grossen, systemischen Updates gesprochen wird. Zeichnete sich das Web 1.0 beispielsweise noch als ein World Wide Web aus, das in erster Linie die reine Verbreitung von Informationen zum Ziel hatte, wandelt sich die Nutzung des Internets spätestens mit der Entstehung interaktiver Technologien. Im Web 2.0 sind die User nicht nur passives Publikum, sondern gestalten es aktiv mit, indem sie eigene Inhalte erstellen, Informationen teilen und neue Netzwerke erschaffen. Diese Philosophie ist Teil des neuen Impulses!

Wir laden alle Vorstandsteams dazu ein, sich in Gruppen zur Auftaktaktion dazuzuschalten. Stellt schon mal den Prosecco kalt, denn am Ende stossen wir gemeinsam vor und hinter den Bildschirmen auf die «Frauenbande 2.0» an!

Dateien

Wirkungsfelder_Frauenbande 2.0.pdf
Flyer-Frauenbande-zweipunktnull.pdf

Auftaktaktion 2022

Die Auftaktaktion 2022 am 24. September 2022 findet online statt. Präsentiert werden Informationen und erste Materialien, die den Vorstandsteams der Kantonalverbände und Ortsvereine dabei behilflich sein sollen, ihre Mitglieder für den neuen Impuls zu begeistern. Kantonalverbände und Ortsvereine haben dann neun Monate Zeit, um sich auf den Start von «Frauenbande 2.0» einzustimmen.

Impulstagung 2023

Die Impulstagung 2023 am 17. Juni 2023 findet physisch, an der Paulus Akademie Zürich statt. Es erwartet euch eine lebendige Veranstaltung mit vielfältigen Workshops und einem bunten Rahmenprogramm. Wir begegnen einander, tauschen uns aus, lassen es krachen – und feiern unsere Frauenbande 2.0 und unsere gemeinsame Zukunft, der wir mit dem neuen Impuls voller Vorfreude die Stirn bieten.

0 Kommentare

Kommentar schreiben