Home Über uns Dachverband Wir alle sind SKF

Wir alle sind SKF

Grösstes konfessionelles Frauen-Netzwerk der Schweiz

Der SKF Schweizerischer Katholischer Frauenbund ist ein grosses Frauennetzwerk. Die 120‘000 Mitglieder sind in 17 Kantonalverbänden und 600 Ortsvereinen organisiert, oder sie sind Einzelmitglied beim Dachverband.

Als Mitglieder und Freiwillige stärken sie die fortschrittlichen Kräfte in der römisch-katholischen Kirche und unterstützen ein Frauennetzwerk, das sich für die Rechte von Frauen in Gesellschaft, Kirche, Wirtschaft und Politik einsetzt.

  • Der SKF ist ein grosses Frauen-Netzwerk mit 120 000 Mitgliedern, 17 Kantonalverbänden und 600 Ortsvereinen.
  • Wir machen die Welt schöner, gerechter und lebenswerter: lokal, national und international.
  • Der SKF engagiert sich für die Rechte von Frauen in Politik, Gesellschaft und Kirche.
  • Der SKF ist kirchliche und spirituelle Heimat für Frauen, denn er vertritt eine befreiende und glaubwürdige Kirche.
  • Der SKF leistet Freiwilligenarbeit, unterstützt Frauen durch Bildung und ermöglicht sinnstiftendes Engagement.
  • Der SKF ist ein grosses Frauen-Netzwerk mit 120 000 Mitgliedern, 17 Kantonalverbänden und 600 Ortsvereinen.

Organigramm

Ortsvereine

Die Ortsvereine setzen sich in ihrer Gemeinde für eine schönere, gerechtere und lebenswertere Welt ein.

Ihr Angebot ist vielfältig und variiert, von der Vernetzung ihrer Mitglieder, spirituellen Angeboten, bis Unterhaltung und Weiterbildung. Alle Ortsvereine sind dem SKF Schweizerischer Katholischer Frauenbund angeschlossen

Einen Ortsverein in der Nähe findet sich am einfachsten über die Website der Kirchgemeinde oder auf Anfrage beim jeweiligen Kantonalverband

Kantonalverbände

Die Kantonalverbände sind Bindeglied zwischen den Ortsvereinen und dem Dachverband. Sie bieten ihren Mitgliedern Austausch im Kanton, Weiterbildungen und sind mit den Sekretariaten Anlaufstelle bei Fragen.

Viele Kantonalverbände bieten eine Einzelmitgliedschaft an. Diese ermöglicht Zugang zu Informationen und Anlässen, wenn eine Mitgliedschaft in einem Ortsverein nicht möglich ist oder um den Kantonalverband zusätzlich ideell zu unterstützen.

Zur Übersicht der Kantonalverbände

Dachverband

Der SKF Schweizerischer Katholischer Frauenbund ist die Dachorganisation des grossen Netzwerks. Er engagiert sich für die Interessen der Ortsvereine und Kantonalverbände und bietet viele hilfreiche Angebote.

Neben den Verbandsinteressen setzt sich der Dachverband auch für die Rechte von Frauen in Politik, Gesellschaft und eine befreiende und glaubwürdige Kirche ein. Um dieses Engagement zu unterstützen gibt es die SKF-Einzelmitgliedschaft

Zum SKF gehören auch das Elisabethenwerk und der Solidaritätsfonds für Mutter und Kind. Die beiden Werke setzen sich gegen Armut ein, in der Schweiz, Uganda, Indien, Sri Lanka und Bolivien, immer gemäss der Devise «von Frauen – für Frauen».

Was bewegte der SKF?

Erfahren Sie mehr im Jahres- und Finanzbericht.

Leitbild

Wir alle sind SKF. Wir machen die Welt schöner, gerechter und lebenswerter.

Kantonalverbände

Dem SKF sind 17 Kantonalverbände angeschlossen.